Holzterrassen

Ein schöner Platz an der Sonne. An Ihrem Haus, im Garten oder als Sonnendeck an Ihrem Gartenteich. Bei der Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt.
Für diese Einsatzorte verwenden wir meist Bangkirai. Ein sehr festes und witterungsbeständiges Holz. Aber auch Lärche, Douglasie oder Eichenholz eignet sich für diese Einsatzorte.

Für den Untergrund reicht in der Regel eine 10 bis 15 cm Kiesschicht aus. Es müssen also keine Fundamentarbeiten oder große Erdarbeiten durchgeführt werden.

Terassenbelag aus Baugkinai-Riffelbohlen geöhlt
Terassenbelag aus Baugkinai-Riffelbohlen geöhlt
Terassenbelag aus Baugkinai-Riffelbohlen geöhlt
Terassenbelag aus Bangkirai-Riffelbohlen geölt

Hauseingangsbereich mit Riffelbohlen
Hauseingangsbereich mit Riffelbohlen

Balkon in Riffelbohlen geölt
Balkon in Riffelbohlen geölt

Überdachter Freisitz mit Bohdenbelag aus Riffelbohlen
Überdachter Freisitz mit Bohdenbelag aus Riffelbohlen

Terrassenbelag aus Riffelbohlen unbehandelt
Terrassenbelag aus
Riffelbohlen unbehandelt

Terrasse aus Lärchenholz und Edelstahl
Terrasse aus
Lärchenholz und Edelstahl
zurück | oben | e-mail | home | druck